Mein Angebot

Gruppensupervision: für Teilnehmer*innen ähnlicher oder gleicher Berufsgruppen, die nicht in einem gemeinsamen Arbeitsverhältnis als Team stehen.
Die Gruppe kann als Ort für Experimente und exemplarisches Lernen genutzt werden.

Teamsupervision: für Teilnehmer*innen, die in einem Team oder einer Dienstgruppen zusammen arbeiten.
Besondere Themen sind Teamentwicklung, Konfliktbewältigung, Selbstorganisation des Teams.

Einzelsupervision: für individuelle Fragestellungen, z.B. die Reflexion von Leitungsaufgaben, Selbstorganisation, Berufswegplanungen, Konfliktbewältigung.

Intervision bzw. Kollegiale Beratung: Einführung in ein kollegiales Beratungsformat ohne professionelle Begleitung

Ich freue mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen, damit wir weiter Modalitäten wie Ort, Zeit und Kosten absprechen können. Jeder Supervision geht eine kostenlose „Schnuppersitzung“ voraus.